Aktuelles

04.04.2019 11:18 Alter: 75 days
Kategorie: Aktuelles

Vorankündigung EC Teplice und Lignano

5 Tiroler unterwegs


 

Dieses Wochenende startet Pia Kraft -63kg (Judozentrum Innsbruck) beim Europa Cup U18 in Teplice. Für die Sport Borg Schülerin ist es die vorletzte Chance, sich für die kommende EM zu qualifizieren.

 

Ende April ist der letzte Europa Cup für die U18 Kämpferin aus Innsbruck, um sich für die EM, WM und Jugendspiele zu qualifizieren.

 

Für die U21 startet die Europa Cup Serie erst dieses Wochenende in Lignano. Fabian Hofer -73kg (Judozentrum Innsbruck), Matthias Ritsch -73kg (JC Fieberbrunn), Stefan Zimmermann -81kg (Judozentrum Innsbruck) und Andreas Schennach -81kg (WSG Wattens) versuchen ihr Glück in Italien. Bis jetzt wollte es noch nicht so recht funktionieren bei den Europa Cups für den 19-jährigen Sport Borg Schüler Hofer. Aber im letzten Jahr der Junioren stehen die Chancen nicht so schlecht, aber es müssen viele Faktoren (Tagesverfassung, Auslosung und das nötige Glück) stimmen, um eine Platzierung zu erreichen.

 

 

 

Während die Jugend um die Qualifikation für EM und WM kämpft trainiert Bernadette Graf auf Teneriffa für knappe 3 Wochen Kraft, Kondition und Technik mit dem Nationalteam. Für Kathrin Unterwurzacher geht es Ende nächster Woche erneut nach Japan für ein 3-wöchiges Trainingslager.