Aktuelles

28.12.2018 10:29 Alter: 237 days
Kategorie: Aktuelles

Graf Siebente bei Grand Slam in Osaka

Unterwurzacher pausiert


Die Innsbruckerin Bernadette Graf hat beim Grand Slam in Osaka mit Rang sieben in der Gewichtsklasse -78 kg das mit Abstand beste Ergebnis für Österreich erkämpft. Die Tirolerin verpasste den Einzug in den Kampf um den dritten Rang in der Hoffnungsrunde nach einer Ippon-Niederlage gegen die Deutsche Luise Malzahn.

„Berni hat ihr Konzept zunächst gut durchgezogen. In der Hoffnungsrunde hat sie die Vorgaben nicht umsetzen können. Ein siebenter Platz ist nicht wirklich zufriedenstellend, aber am Ende könnten es ein paar wichtige Punkte sein“, sagte Damen-Bundestrainer Marko Spittka.

Kathrin Unterwurzacher befindet sich zwar auch in Japan, jedoch trainiert die Heeresportlerin lieber weiter, um zu ihrer alten Stärke zurück zu finden.