Aktuelles

15.04.2019 08:29 Alter: 64 days
Kategorie: Aktuelles

Judo - Bundesligaauftakt 2019

für die WSG Swarovski Judo Wattens


Am Samstag, den 13. April 2019, beginnt für die WSG Swarovski Judo Wattens mit dem Auswärtskampf in  der ersten Runde der 2. Judo-Bundesliga gegen das Team von SV Noricum Leibnitz/Stmk die Bundesligasaison 2019. Kampfbeginn ist um 17.00 Uhr im Jufa Leibnitz.

Seit Jahresbeginn hat Florian Lindner das Training der Allgemeinen-Klasse in Wattens von Patrick Engel (führt jetzt gemeinsam mit dem Rangglerverein Zillertal einen Judoverein) übernommen. Das Ziel für Lindner ist ein Platz im Tabellenmittelfeld und  er hofft, dass sein Team für den harten Auswärtskampf gegen Noricum Leibnitz gut vorbereitet ist. Die Südsteirer sind schwer einzuschätzen da sie seit 2 Jahren nicht mehr in der Bundesliga kämpften. Für die Wattner Judoka heißt es voll konzentriert in diese Begegnung gehen um ein gutes Ergebnis zum Saisonauftakt zu erzielen.

„Die Saison 2018 verlief nicht nach Wunsch“, so Florian Lindner, „ich will nun meine langjährige Judo-Erfahrung der Mannschaft im Training weitergeben und werde dem Team manchmal auch als Kämpfer den nötigen Rückhalt geben.“