Aktuelles

04.02.2021 12:03 Alter: 32 days
Kategorie: Aktuelles

Ehrung für Graf und Kraft

beim Training anstatt bei der Generalversammlung


Graf, Kraft, Scherwitzl

Graf, Kraft, Scherwitzl

Letzte Woche fand die Judo Landesverband Generalversammlung Corona Konform online statt. Leider mussten so die Ehrungen für besondere Verdienste ausfallen.

 

Jedoch hat sich Landesverband Präsident Martin Scherwitzl etwas besonderes einfallen lassen. Die Leistungssportler, die ja unter einem strengen Sicherheitskonzept und wöchentlichen Testungen trainieren dürfen, treffen sich täglich am Stützpunkt in Innsbruck, um gemeinsam zu trainieren. Diese Chance ergriff Martin Scherwitzl letzten Montag, um Pia-Jaqueline Kraft und Bernadette Graf persönlich zu ehren.

 

Nach einem negativen Corona-Test und kurz vor dem Training erhielten die beiden Judoka für ihre großartigen Leistungen im Jahr 2020 eine Urkunde und ein kleines Geschenk von Martin Scherwitzl.

 

Pia-Jaqueline Kraft wurde für die Qualifikation für die U21 und U23 Europa Meisterschaft geehrt. Bernadette Graf für ihren zweiten Platz beim Grand Prix in Tel Aviv und für die eigentliche Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.