Aktuelles

26.07.2019 09:54 Alter: 27 days
Kategorie: Aktuelles

9. Platz für Kraf bei EYOF

Kurz krönt sich erneut zum Veteranen Europameister


Pia Kraft (Judozentrum Innsbruck) -63kg beendet die EYOF in Baku mit dem 9. Platz. Kraft gewinnt ihren 1. Kampf gegen die Deutsche Viktoria Folger mit Ippon im Golden Score.

Eine Runde weiter wartete die als Nummer 1 gesetzte Belgierin Alessia Corrao. Leider verliert die Sportborg Schülerin mit 3 Shidos gegen die Favoritin.
In der Trostrunde kämpft die 17-jährige Hallerin gegen die Schwedin Ella Andersson und verliert nach einem stark gekämpften Kampf mit Ippon.

 

Bei der Veteran European Championships 2019 in Gran Canaria gewinnt Reinhold Kurz (WSG Swarovski Judo Wattens) -81kg in der Altersklasse M7. Nach Siegen gegen den Moldavier Vladimir Preguza und den Franzosen Christian Figari kürte sich Kurz zum Europameister der Veteranen.

 

Morgen geht es für Kathrin Unterwurzacher (Judozentrum Innsbruck) -63g  im ersten Kampf gegen die Britin Lucy Renshall (Nummer 13 der Weltrangliste) beim Grand Prix in Zagreb auf die Matte.

Fabian Hofer (Judozentrum Innsbruck) -73kg kämpft hingegen beim Junioren Europa Cup in Berlin. Auslosung findet erst heute Abend 20.00 Uhr statt.

Am Sonntag kämpft Bernadette Graf in der 1. Runde gegen Marie Branser. Die ehemalige Deutsche Branser wechselte im Frühjahr die Nation und gehört jetzt zur Demokratische Republik Kongo.