Aktuelles

09.11.2020 08:35 Alter: 14 days
Kategorie: Aktuelles

Kraft startet morgen bei der EM U23

in Porec


Morgen (10.11.2020) startet Pia-Jaqueline Kraft (Judozentrum Innsbruck) bis 70 kg als einer der jüngsten Teilnehmerinnen bei den Europa Meisterschaften der U23. Die EM findet unter sehr strengen Corona Sicherheitsmaßnahmen in Porec (Kroatien) statt.

Die Sport Borg Schülerin greift in der zweiten Runde in das Wettkampfgeschehen ein. Ihre erste Gegnerin ist die Schwedin Matilda Nilsson.

Kraft: „Ich freue mich sehr auf morgen. Hoffentlich kann ich morgen endlich zeigen, was ich eigentlich drauf habe. Das ist mir bei der Junioren Europameisterschaft leider noch nicht ganz gelungen!“

Ebenfalls vor Ort und in der Corona Sicherheitsblase ist der IJF-A Kampfrichter und Tiroler Vizepräsident des Judo Landesverbandes Tirol Peter Lichtblau.

Ab 10.00 Uhr kann man auf ippon.org live dabei sein.