Aktuelles

21.09.2017 10:54 Alter: 86 days
Kategorie: Aktuelles

2. JUDO BUNDESLIGA

WSG Swarovski Judo Wattens empfängt Union Graz


Dominik Schweighofer will gegen Union Graz punkten

Dominik Schweighofer will gegen Union Graz punkten

 

Nach der Sommerpause empfängt die WSG Swarovski Judo Wattens in der 7. Runde der 2. Judo-Bundesliga am Samstag, den 23. September 2017, um 18.00 Uhr im Judozentrum Wattens das Team von Union Graz. Beide Mannschaften liegen derzeit Punktegleich (je 3) auf den sechsten Tabellenplatz. Die Steirer werden mit der stärksten Mannschaft nach Tirol kommen. Das junge Grazer Team ist ein unberechenbarer und schwer einzuschätzender Gegner. Dennoch wollen die Judoka der WSG Swarovski Judo Wattens auf heimischer Matte als Sieger von der Matte gehen.  

Trainer Patrick Engel: „Mit den Grazern haben wir noch eine Rechnung offen, mussten wir doch im letzten Jahr eine knappe Auswärtsniederlage hinnehmen. Am Samstag wollen wir als Sieger die Matte verlassen.“