Aktuelles

19.06.2017 11:25 Alter: 180 days
Kategorie: Aktuelles

Int. Judo CREATIV Turnier 2017

5 Medaillen konnte die WSG Wattens gewinnen


Dieses Wochenende fand in Graz das 19. Int. Judo CREATIV Turnier 2017 statt. Das Turnier war auch heuer mit 444 Teilnehmern aus 14 Ländern und 94 Vereinen sehr stark besetzt. Kämpfer aus: Belgien, Bosnien-Herzegowina, Deutschland, Israel, Italien, Kosovo, Kroatien, Österreich, Rumänien, Russland, Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn waren mit dabei.

 

Aus Tirol waren zwei Vereine, Judo Union Raika Osttirol und die WSG Wattens, am Start. Am Samstag kämpften die Altersklassen U12 und U16.

Bei den U16 konnte sich den 1. Platz -52kg Pia Kraft (WSG Wattens) sichern. In der Altersklasse U12 sicherte sich die Wattenerin Silvia Golderer -28kg den zweiten Platz. Den 3. Platz erkämpften Leonie Kraft (-36kg, U12) und Gerda Golderer (-40kg, U16) (beide WSG Wattens).

 

Am Sonntag waren die Altersklassen U14 und U18 dran. Gestern erkämpfte die WSG Wattens noch eine weitere Medaille. Gerda Golderer sicherte sich auch in der U14 -40kg die Bronzemedaille.

 

Die Judokämpfer der Judo Union Raika Osttirol Fabian Ernst und Gabriel Bretschneider konnten dieses Wochenende leider keine Medaille nach Tirol holen.